Extra


Ihre Pychotherapeutische
Fachpraxis von
Dipl.-Psych. Monika Kebbekus


"...für reife und gesunde Psychen für humanes Sein und - Miteinander.


Zur Vorsorge:

  • Zertifizierte Präventions-Einrichtung (ZPP)
  • Clearing-Point für Ratsuchende, Kitas, Interessierte, Schulen etc.
  • "Bindungs-Training" für Eltern/Kind- und andere  "schwierige Beziehungen"

Zur fachärztlichen Versorgung:

  • Niedergelassen in Siegburg City und Düsseldorf City, im  Arztregister der KVNO
  • Fachkunde für Einzel- und Gruppentherapie
  • Sprechende Medizin für alle Altersgruppen
  • Spezialistin zur Überwindung von pathologischen somatoformen, somatischen sowie psychischen Zuständen

Zur Nachsorge:

  • Anerkannte Reha-/ Nachsorge-Einrichtung der Dt. Rentenversicherung



Bei Fragen u.a.: Rufen Sie gern  an! Ich rufe Sie zeitnah zurück, wenn Sie mir eine Nachricht und Telefonnummer hinterlassen!



Danke für Ihr Interesse!

Ackern fUEr Gesundes Sein: Denken/FUEhlen hand in Hand

In meiner Praxis biete ich Ihnen u.a. tiefenpsychologisch fundierte Einzeltherapie - als Kurz- und Langzeittherapie - an. Diese Therapieformen sind sogenannte "Richtlinienverfahren" der Kassenärztlichen Vereinigung, sodass sie von Ihrer GKV, Beihilfe, Heilfürsorge und PKV "bezahlt werden".


Mit viel Erfahrung biete ich Ihnen auch Traumatherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, die Elemente der Verhaltenstherapie umfasst. Ebenso biete ich Paar- und Familientherapie an.


In einer von Wertschätzung, Zielorientierung und Kompetenz geprägten Atmosphäre unterstütze ich Sie als
52-jährige Frau mit viel Lebenserfahrung, wenn Sie Themen reflektieren, sich selbst entwickeln und/oder Beschwerden lindern möchten. Z. B. kann es dabei gehen um...


  • Nachhaltige Aktivierung von Selbstheilungskräften
  • Psychosoziale Beratung in innerer Not
  • Prävention (z. B. postpartaler Depression)
  • Psychokardiologie
  • Spezielle Schmerzpsychotherapie: Chronische/Somatisierte/Psychogene Schmerzen
  • Burnout-Therapie, Burnout, Fatigue, Neurasthenie u.a. Erschöpfungszustände
  • Psychodynamik und tiefenpsychologisches Verständnis zur Fortbildung/Supervision/Selbst-Behauptung 
  • Psychotrauma-Beratung und -Therapie
    (z. B. Überfall, Unfall, psychischer oder sexueller Missbrauch, Arbeitslosigkeit, Scheidung, Trauer) 
  • Antrieb- und Energielosigkeit, Depressive Stimmung, Mutlosigkeit, Interessenlosigkeit
  • Furcht, Ängste und (spezielle) Phobien
  • Essstörungen, deren Nachsorge und daran anknüpfende weitere Störungen
  • (Selbst-)Destruktives Denken/Fühlen/Verhalten 
  • Psychoonkologie - Unterstützung im Sterben (nicht beim Sterben)
  • Sexualberatung für Mädchen und Frauen
  • Psychotherapie für geistig behinderte Menschen und ihre Angehörigen
  • ads, adhs u.ä. Teilleistungsstörungen -> Beratung und Elternprogramme für Kinder und Jugendliche 
  • Paarkonflikte, Paartherapie (auch für homosexuelle Paare)
  • Tinnitus, Hörsturz, Ohrgeräusche
  • Familiäre Probleme, "aufsuchende Hilfen", Familien-Therapie, Verselbständigungshilfen
  • Persönlichkeits- und Profilentwicklung
  • Suchtprävention, Sucht-Therapie
  • Lese-Recht-Schreib- und ähnliche Teilleistungsstörungen
  • Stressbewältigung/Stressreduktion, Entspannung
  • Psychoedukation für künftige "Selbst- und Gesundheitsexperten", nicht nur bei "schweren" Krankheiten
  • Wohlbefinden und "Lebensglück", Kinderwunsch und andre "Sinn-Stiftungen"
  • Clearing: "Wo drückt der Schuh? Und welche Therapie ist da sinnvoll und motivierend für Veränderung?"
  • Gesunden: "Zu sich nach Hause kommen" auf Wegen Richtung "Gelingendem Selbst und Leben"...  
  • Psychodynamik und Supervision für Fachleute

 "

"Inmitten der Schwierigkeit liegt die Möglichkeit",
wusste sogar ein Physiker schon vor vielen Jahren (Albert Einstein)!.


Ich unterstütze Sie sehr gerne, warmherzig, mit viel Erfahrung.



Ihre

Monika Kebbekus



Diplom-Psychologin

Psychologische Psychotherapeutin



- Ihre Psychotherapeutische Praxis zur fachärztlichen Versorgung -

eingetragen im Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein